Get ready with me!

IMG_3114

Hallo ihr Lieben,

der erste Tag der sogenannten Erstiwoche ist geschafft, es sind super viele Eindrücke, die ich später zusammentragen möchte. Jetzt habe ich erstmal Lust, ein „Get ready with me“ zu posten. Ich habe die Fotos bereits vor ein paar Tagen aufgenommen, aber noch keine Zeit gehabt, den Post zu schreiben. Ich lege SEHR viel Wert auf hochwertige Kosmetikartikel. Ich habe das Gefühl, dass man das einfach sieht, ob man mit gutem Make-Up geschminkt ist, oder nicht. Oder vielleicht passen auch die Töne von Drogeriemake-up einfach nicht zu meinem Hautton. Die Chanel „Perfect Lumiére“ Serie hat zum Einen beige Töne aber auch Rosé Nuancen, sodass für mein weißes Gesicht genau die Richtige Foundation da ist.

IMG_3095 IMG_3096

IMG_3098

Weiter geht es mit den Feinheiten. Wenn ich kleine Pickelchen habe, benutze ich gerne die Camouflage Creme von Catrice. Die ist sehr dick, aber dennoch mit dem Finger gut aufzutragen. Der Preis liegt bei ca 2,5€ und man kommt sehr lange damit aus.

IMG_3100

Für die Augen benutze ich den Wake Up Concealer von Manhatten. Er hat einen Pinsel, mit dem man die flüssige und zugleich auch wunderbar kühlende Textur auftragen kann. Ich verblende diese dann mit der Unterseite des Beauty Blenders.

IMG_3101

Anschließend highlighte ich die höchste Stelle meiner Wangenknochen und seitlich an den Augen entlang (gesehen bei Novalanalove)

Dazu nutze ich die günstige Alternative zu teurem Anastasia Beverly Hills Stiften. Der Alverde Rose Tinted Highlighter eignet sich sehr gut für blasse Haut. Die Haut strahlt und glitzert ein ganz klein wenig. Für die, die mit einem etwas dunkeleren Teint gesegnet sind gibt es das Produkt auch ohne Rosé Hauch.

IMG_3102

Weiter geht es mit etwas Contouring. Die Smashbox Palette habe ich mir mal im Duty Free Shop gekauft für 35€, bei Douglas ist sie für 10€ mehr zu erhalten. Es gibt ein braun, ein schimmerndes Bronze und einen matten Highlighter. Der Highlighter wird um die Augen herum leicht aufgetragen, am Kinn und mit einem schmalen Pinsel auf dem Nasensteg.
Die typische braune Contouringfarbe wird unterhalb der Wangenknochen in einem Dreieck angebracht und mit dem Beauty Blender verwischt. Außerdem töne ich meine Nasenflügel noch etwas dunkler, damit meine breite Nase schmaler erscheint.

Für den Frischekick gebe ich noch das Rouge leicht auf die Wangenknochen und überhalb der Schlefen.

IMG_3103

Für die Augenbrauen nutze ich den Browsatin Artist von Maybelline. Es hat einen normalen Stift und einen Puderpinsel, womit man wunderbar verwischen kann und die Augenbrauen überhaupt nicht mehr künstlich aussehen. Da der Stift allerdings schnell abbricht empfehle ich einen günstigen Stift dazu zu kaufen, da das Puder deutlich länger hält uns sich sonst die knappen 9€ dafür wirklich nicht lohnen würden.

Was meine Wimpern angeht, vertraue ich schon seit Jahren auf die Volume Million Lashes von LOreal. Mit keiner Bürste bin ich bisher so gut zurecht gekommen, aber das ist ja auch wirklich stark Typabhängig.

IMG_3107IMG_3109

Zum Schluss geht es noch an die Lippen. Um diese geschmeidig zu bekommen benutze ich das Lip Scrub von Lush. Mit 10 € natürlich nicht ganz billig aber dafür seeeeeeeehr langlebig. Ich komme damit ein gutes Jahr hin. Der Geruch und die Konsistenz sowie das Auftragen sind einfach top und jeden Cent wert. Die Lippen sind anschließend wunderbar weich und bereit, für einen Lippenstift.

IMG_3110

Ich war noch nie der riesen Lippenstiftfan, da ich so kleine und dünne Lippen habe. Seitdem ich aber bei Astor die komplette Soft Sensation gewonnen habe, benutze ich immer lieber Lippenstift und taste mich so langsam bereits an rote oder dunklere Töne. Mein Favorit ist aber Amazon Chic. Leicht bräunlich sieht er auf den Lippen aus und verleiht einen zarten Schimmer. Dazu riecht er auch sehr gut.

IMG_3111

So, das wars dann auch erstmal wieder.

Habt ihr bestimmte Vorlieben beim schminken oder ein Produkt, welches ihr schon Jahre verwendet ?

Binksblog

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *